AVM-Powerline-Adapter
AVM Powerline-Adapter

Powerline ist eine hervorragende Möglichkeit, das Heimnetzwerk zu vergrößern und insbesondere WLAN großflächig verfügbar zu machen. Auf dieser Seite stellen wir einige AVM Powerline-Adapter vor, welche wir besonders weiterempfehlen können. AVM zählt nicht zuletzt aufgrund der angebotenen Fritz!Boxen zu den beliebtesten Herstellern im Bereich Netzwerktechnik.

Die besten AVM Powerline-Adapter 2020

AVM Fritz Powerline 1260E/1220E WLAN Set (WLAN-Access Point, ideal für Media-Streaming oder...
AVM FRITZ!Powerline 1240E/1000E WLAN Set (1200 MBit/s, WLAN-Access Point,
ideal für Media-Streaming...
AVM Fritz Powerline 540E / 510E WLAN Set (500 MBit/s, WLAN-Access Point, Fast-Ethernet-LAN),...
AVM FritzPowerline 510E Set (500 Mbit/s, Fast-Ethernet-LAN) deutschsprachige Version

Diese Vorteile bietet Powerline von AVM

Die AVM Fritz! Powerline-Adapter unterstützen alle die Standards Homeplug oder Homeplug AV2 und sind daher gut geeignet, um bestehende Powerline-Netzwerke schnell und einfach zu erweitern. Aufgrund der guten Kompatibilität können sie nicht nur in Kombination mit einer Fritz!Box, sondern mit allen gängigen Routern verwendet werden.

AVM bietet sowohl Adapter mit hoher Übertragungsrate mit bis zu 1.300 Mbit/s (WLAN-ac) als auch günstige Einsteigergeräte für das 2,4 GHz-Band mit bis zu 500 Mbit/s an. Für alle gängigen Breitbandanschlüsse ist bei AVM ein geeignetes Powerline-Set im Sortiment. Einige Modelle verfügen zusätzlich über ein integriertes WLAN-Modul, wodurch sich die Adapter als vollwertiger Access-Point verwenden lassen. Die Einrichtung geht, wie man es von AVM kennt, durch WPS sehr einfach und ist binnen weniger Minuten erledigt. Auch das Hinzufügen eines Adapters in ein bestehendes Netzwerk ist schnell und problemlos möglich.

AVM: Netzwerktechnik und Telekommunikation

AVM wurde bereits 1986 gegründet und hat seinen Firmensitz in Berlin. Anfangs war der Hersteller vor allem für seine oft gekauften Fritz!ISDN-Karten bekannt. Ab dem Jahr 2004 kam dann die beliebte Fritz!Box hinzu – eine Kombination aus DSL-Modem und Router. Seitdem wurden immer wieder neue und verbesserte Modelle auf den Markt gebracht. Auch heute noch ist in sehr vielen Haushalten eine Fritz!Box das Zentrum des Heimnetzwerks. Seit einigen Jahren vertreibt AVM neben Geräten aus dem Smart-Home Bereich auch Fritz!Powerline Produkte, welche das Netzwerk über die Stromleitung erweitern.

Letzte Aktualisierung am 29.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API